Ametrin Heilstein – Bedeutung | Anwendung | Wirkung

 In Heilsteine - Edelsteine

Ametrin

Der Ametrin: Ametrin, auch unter den Handelsbezeichnungen Bolivianit, Amecitrin und Trystin bekannt, ist eine Mineralvarietät von Quarz und eine seltene Kombination aus violettem Amethyst und goldgelbem Citrin in einem einzigen Stein. Vereint die Heilkräfte von Amethyst und Citrin in sich. Gehört zu den seltenen Edelsteinen.

  • Härte: 7
  • Kristallsystem: trigonal
  • Fundorte: Brasilien, Bolivien
  • Nicht der Sonne aussetzen!
  • Chemische Zusammensetzung: SiO2
  • Entladen: Wasser
  • Aufladen: Amethystdruse
  • Chakra: Kronenchakra
  • Sternzeichen: Waage

Heilwirkungen psychisch:

  • bringt Optimismus, Freude & Spiritualität
  • verhilft zum Bewusstsein, dass alles zwei Seiten hat
  • „Gegensätze können sich ergänzen“
  • fördert die Kontrolle über das eigene Leben
  • bei Depression
  • sorgt für Harmonie
  • Gleichgewicht von Konzentration & Intuition
  • fördert Kreativität & große Tatkraft
  • verleiht eine glückliche Hand, den intuitiven Erfolg auf allen Ebenen

Heilwirkungen physisch:

  • harmonisiert die Gehirntätigkeit
  • fördert die Tätigkeit des vegetativen Nervensystems
  • harmonisiert das Zusammenspiel der inneren Organe
  • bei Kopfschmerzen
  • lindert Augenleiden
  • bei ständigem Erröten
  • bei Schweißausbrüchen
  • wirkt stark reinigend im Zellstoffwechsel & Gewebe

Einen Kommentar hinterlassen

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

AmethystBergkristall

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen